Alles rund um Selfies & Zubehör
Kamerastaender Empfehlungen

Die besten Selfie Stative

Während viele der besten Kamerahandys mit optischer Bildstabilisierung ausgestattet sind und dabei helfen, unerwünschte Kameraverwacklungen auszugleichen, wird es immer Zeiten geben, in denen eine stabilere Unterstützung erforderlich ist. Genau hier kommen Selfie Stative ins Spiel. Diese können überall aufgestellt werden und sorgen so für einen stabilen Halt. In dieser Übersicht stellen wir Ihnen einige empfehlenswerte Modelle vor und verraten Ihnen worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die besten Selfie Stative

Selfie Stative gibt es sehr viele, doch welche sind gut und zu empfehlen? So genau lässt sich das leider nicht sagen. Es kommt auf Ihre Anforderungen an, für welchen Zweck Sie das Selfie Stativ benötigen. Ob es auch der Witterung ausgesetzt ist usw. Nachdem Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie das passende Modell wählen. Anbei listen wir Ihnen einige sehr empfehlenswerte Selfie Stative und Ständer auf.

KozomKzoo Selfie Stick Stativ

KozomKzoo Selfie Stick Stativ

Blukar Bluetooth Selfie Stick 4in1

Blukar Bluetooth Selfie Stick 4in1

Autumtek Bluetooth Selfie Stick

Autumtek Bluetooth Selfie Stick

FeiyuTech 3-Achsen Stabilisator

FeiyuTech 3-Achsen Stabilisator

Ulanzi MT-08 Mini Stativ

Ulanzi MT-08 Mini Stativ

Kaufberatung Selfie Stative

Es gibt einige Punkte welche beim kauf eines Selfie Stativ bzw. eines Selfie Ständers beachtet werden sollte. Anbei listen wir die Wichtigsten Punkte kurz auf, sodass Sie wissen worauf achten.

Kompatibilität

Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Telefon mit Ihrem Stativ kompatibel ist. Die meisten Handy-Stative haben eine verstellbare Halterung, die an fast jedes Smartphone passt. Wenn Sie jedoch ein Kamerastativ als Telefonstativ verwenden möchten, können Sie eine Telefonhalterung erwerben.

Schauen Sie sich auch unsere Kamera Selfie Stick Empfehlungen an.

Eine Telefonhalterung ist eine verstellbare Halterung für Ihr Telefon, die eine Basis mit einem Schraubmechanismus hat. Die Basis der Halterung macht sie mit jedem Kamerastativ kompatibel. Dann müssen Sie Ihr Telefon nur noch auf die Halterung legen und am Stativ befestigen.

Es gibt einige Stative, die eine drahtlose Fernbedienung enthalten. Die meisten drahtlosen Fernbedienungen sind mit den meisten Smartphones kompatibel. Lesen Sie unbedingt die Beschreibung auf der drahtlosen Fernbedienung, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon damit funktioniert.

Kameras fuer Selfies Empfehlungen

Portabilität und Lagerung

Wenn Sie vorhaben Ihr Stativ überall hin mitzunehmen, entscheiden Sie sich für eine tragbare Option. Stative sind normalerweise faltbar, können aber auch schwer sein. Es ist immer eine gute Idee zu überprüfen, ob Ihr Stativ leicht zu tragen und reisefreundlich ist.

Bewahren Sie Ihr Stativ nach jedem Gebrauch in seiner Tragetasche oder einer Tasche auf, die es vor Staub schützt. Stellen Sie sicher, dass es vollständig trocken ist, bevor Sie es lagern, damit es nicht rostet.

Selfie Stativ Pflege

Handy-Stative erfordern nicht viel Wartung. Wenn Sie es nicht vielen äußeren Elementen aussetzen, besteht wirklich kein Grund zur Sorge. Sofern Sie Ihr Stativ jedoch in extremen Umgebungen oder im Wasser verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass es vollständig getrocknet ist.

Wenn Sie Ihr Stativ mit Feuchtigkeit lagern, wird es schnell rosten und sich verschlechtern. Wischen Sie immer alle Feuchtigkeit von den Beinen und der Basis ab, bevor Sie es wieder in die Tragetasche legen.

Reinigen Sie Ihr Stativ und verwenden Sie ein Schmiermittel

Von Zeit zu Zeit ist es gut, Ihr Stativ gründlich zu reinigen. Sie müssen es zerlegen und den ganzen Schmutz und Dreck abwischen. Drehen Sie dazu einfach jeden Faden vorsichtig ab, um Ihr Stativ zu zerlegen. Verwenden Sie ein weiches Reinigungstuch, um alles abzuwischen. Verwenden Sie dann ein wenig Schmiermittel auf allen Gewinden der Beine. Die Schmierverbindung hält Ihr Stativ frei von Rost für reibungslose Einstellungen.

(Visited 15 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.