Alles rund um Selfies & Zubehör
Weißer Rahmen für Instagram Ratgeber

So fügen Sie einen weißen Rahmen bei Instagram hinzu

Weiße Ränder verleihen Ihrem IG-Layout eine ordentliche und symmetrische Schönheit. Es hilft, Perfektion vor einem weißlichen Hintergrund zu betonen. Aus diesem Grund sehen Sie auf Instagram so viele Bilder mit einem weißen Rand. Doch wie fügt man diesen hinzu? Es gibt mehrere Möglichkeiten, welche wir Ihnen in diesem Ratgeber zeigen.

Weißen Rand bei Instagram Bilder hinzufügen

Der verwendete weiße Rand hängt vom gesamten Instagram-Thema ab und davon, ob die Bilder die Sie hochladen, vertikal, quadratisch und horizontal sind. Kenner der Symmetrie können einfache Möglichkeiten nutzen, um weiße Rahmen auf Instagram hinzuzufügen.

Wir haben supereinfache Methoden zusammengestellt, die jeder nutzen kann, um Bilder mit Rahmen zu versehen. Spezielle Apps machen es zu einem Kinderspiel und mühelos, während sie andere hilfreiche Funktionen bieten. Doch erstmals die Vor und Nachteile, welche bei weißen Rändern entstehen können.

YouTube Live Stream mit Handy Tipps

Vorteile eines weißen Rahmens bei Instagram Fotos

  • Sie können horizontale und vertikale Fotos in voller Größe anzeigen (ohne dass sie beschnitten werden).
  • Auch können Sie Ihrem Bild im weißen Bereich Text oder Grafiken hinzufügen, sodass Sie nichts in Ihrem Bild verdecken müssen.
  • Sie können Ihre Inhalte mit verschiedenen Randfarben und -größen kreativ darstellen.

Nachteile eines weißen Rahmens bei Instagram Fotos

  • Wenn Ihre Rahmengrößen nicht übereinstimmen, kann das Ergebnis dazu führen, dass Ihr Instagram-Feed klobig und weniger zusammenhängend aussieht.
  • Ihre Bilder erscheinen kleiner und stärker herausgezoomt, wenn sie in Rasterform angezeigt werden.
  • Es erfordert zusätzliche Bearbeitungsarbeit, um Ihr Bild für Instagram bereit zu machen.

Weißen Rahmen in der Instagram-App hinzufügen

Der schnellste Weg, Ihrem Instagram-Foto einen weißen Rand hinzuzufügen, besteht darin, einen innerhalb der App selbst hinzuzufügen. Diese Funktionen bietet die Instagram App bereits von haus aus an. So gehen Sie in der App vor:

  • Öffne die Instagram-App.
  • Drücken Sie das + unten in der Mitte des Bildschirms.
  • Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten.
  • Drücken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Weiter.
  • Scrollen Sie durch, bis Sie den Filter finden, den Sie verwenden möchten.
  • Doppeltippen Sie auf den Filter.
  • Drücken Sie das quadratische Rahmensymbol neben dem Intensitätsregler.
  • Tippen Sie auf Fertig.
  • Befolgen Sie die zusätzlichen Schritte, um Ihr Foto in Ihrem Feed zu veröffentlichen.
  • Jeder Filter in der App verfügt über diese Funktion und ist nur für Fotos verfügbar, nicht für Videos.
Tipps fuer schoene Instagram Bilder

Weißer Instagram-Foto Rahmen mit Whitagram

Ein weiteres großartiges Tool von Drittanbietern ist Whitagram. Diese kostenlose App bietet eine einfache Möglichkeit, weiße Ränder um Ihre Fotos hinzuzufügen, aber Sie können auch mehrere Farben verwenden und Ihren Bildern Text und Aufkleber hinzufügen. Falls Sie mit den Einstellungen in der App nicht zufrieden sind, lohnt es sich diese App einmal auszuprobieren.

So fügen Sie mit Whitagram einen weißen Rahmen hinzu:

  • Öffnen Sie Ihre Whiteagram-App.
  • Bibliothek auswählen.
  • Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten, und wählen Sie es aus.
  • Drücken Sie das quadratische Symbol unten in der Mitte des Bildschirms.
  • Verwenden Sie den Schieberegler, um die Größe Ihres Rahmens anzupassen.
  • Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Speichern.
  • Wählen Sie Kamerarolle.
  • Sobald Ihr neu bearbeitetes Foto gespeichert ist, können Sie es auf Instagram hochladen.

Einen weißen Rahmen bei Bildern hinzufügen ist einfach. Nahezu jede Bildbearbeitungs App bietet eine solche Funktion. Aber natürlich auch die Instagram App selbst. Spielen Sie am besten etwas rum und finden Sie heraus, ob Ihnen ein weißer Rand bei Instagram Fotos gefällt.

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.